_DSC1200.jpg
 

Beinvegni, auf dem glennerhof!

 

_DSC1225.jpg

Walliser Schwarznasenschafe

Unsere Schafe sind uns besonders ans Herz gewachsen. Das Schwarznasenschaf ist ein sehr genügsames Tier. Wenn man sie auf der Weide besucht, wird man gleich liebevoll beschnuppernd in Empfang genommen und man spürt, dass sie sich in unserer Nähe wohlfühlen. Die Hörner der männlichen sowie weiblichen Schafe und die Farbmerkmale prägen ihr einzigartige Erscheinungsbild. Wegen der Gefahr von Ansteckungskrankheiten verzichten wir auf die Alpung der Schafe. Während den warmen Sommermonaten befinden sie sich dann auf unserem Maiensäss auf über 1800 m.ü.M., wo sie hoffentlich nie von einem Wolf heimgesucht werden.

 

Eierlikör mit Cognac oder Kirsch

Der Eierlikör eignet sich hervorragend um Milch und Eier zu kombinieren. Weil wir jedoch die Milchproduktion aufgegeben haben, beziehen wir die frische Rohmilch nun vom Nachbarbetrieb. Der Eierlikör wird aus den eigenen Freilandeier mit sehr viel Liebe produziert. Auf den Einsatz chemischer Zusatzstoffe können und wollen wir verzichten. Er ist nicht nur pur ein echter Genuss, sondern kann auch gut mit diversen Süssspeisen kombiniert werden. Vor allem ist die frische des Produkts und dessen Reinheit im köstlichen Geschmack spürbar. 

 
eggs.jpg
 
cherry.jpg

Röteli

Der Röteli ist ein typisches Likör Getränk aus Graubünden. Die frischen Kirschen werden direkt von zwei Kirschbäumen aus unserem Obstgarten gepflückt und gedörrt. Anschliessend werden sie mit weiteren Zutaten eingelegt und für einige Wochen im Dunkeln stehengelassen. Es ist schön zu sehen wie durch das Hinzugeben verschiedener Zutaten eine feine Spezialität entsteht.

 
 
_DSC1283.jpg

beste Kalbfleisch Mischpakete

Auf unserem Hof halten wir Grauviehkühe. Eine Rasse, die für ihre sehr robuste, gutmütige, geländetaugliche und lange Lebensdauer bekannt ist. Das Grauvieh ist eine seltene und erhabene Nutztierrasse.  Das Fleisch des Grauviehs hat eine gleichmässige Marmorierung und eine sehr feine Fleischstruktur. Damit bei der Zubereitung das echte Rindfleischaroma erhalten bleibt und voller Genuss verzehrt werden kann.

 

frische freilandeier

Schon seit 1987 gibt es auf unserem Hof glückliche Freilandhühner. Wir bemühen uns steht’s um die Gesundheit unserer Hühner, daher sind Routinebesuche und Kontrollgänge am Morgen, Mittag und Abend Teil unseres Alltags. Dank der guten Versorgung konnte bis heute auf den Einsatz von Medikamenten gänzlich verzichtet werden. Die Eier werden handverlesen und sorgfältig abgepackt. 

 
 
 
 
 
 
 

daran halten wir fest

Die naturnahe Produktion unserer Produkte liegt uns sehr am Herzen und wir legen viel Wert darauf, die in unserer Region vorhandenen Ressourcen bestmöglich zu nutzen.

 
 
 
 
montage_2.jpg
 
Bettina&Urs.jpg

Wir freuen uns von dir zu hören
oder dich persönlich auf unserem
hof begrüssen zu dürfen.

Bettina & Urs